Direkt zum Inhalt

Der riemenlose Trimmer für die Schnittholzproduktion

Die Sägen des E-CUT 200 werden über Schubstangen durch einen elektrischen Kurbelbetrieb betätigt. Dadurch können die Bewegungen der einzelnen Sägen exakt kontrolliert werden – und das temperaturunabhängig. Mittels eines speziell entwickelten Kappquerförderers werden die anfallenden Kappstücke und Sägespäne kontrolliert abtransportiert und der darunterliegenden Entsorgung zugeführt.

Ein Wartungssteg ermöglicht einen einfachen Zugang zum Sägeblattwechsel. Aufgrund der minimalen Bauhöhe ist der Einbau des E-CUT 200 in bestehende Schnittholzanlagen leicht realisierbar.

Ihre Vorteile

  • exakte Schnittführung
  • hoher elektrischer Wirkungsgrad
  • temperaturunabhängige Funktion
  • keine Beschädigung durch Kappholz
  • geringer Wartungsaufwand
  • einfach in bestehenden Schnittholzanlagen zu integrieren

Individuelle Beratung

Als Familienunternehmen steht für uns der persönliche Kontakt zu unseren Kunden an oberster Stelle. Unsere Salesmitarbeiter beraten Sie gerne, um die beste Lösung für Ihr Anliegen zu finden.

 

Sales Team