Direkt zum Inhalt

Alles aus einer Hand

Von Rundholzplätzen über Sägezubringungen bis hin zu individuellen Lösungen: Als Gesamtplaner und Generallieferant führt SPRINGER die erforderlichen Fachplanungen zusammen, wählt die entsprechenden Bauteile aus, bündelt Expertenwissen und vereint alles zu einer optimalen, speziell auf die Anforderungen des Kunden zugeschnittenen Anlagenlösung. 

Projekt: Komplettlösung für eines der modernsten Sägewerke in Mittel- und Osteuropa
2020 ging in Tschechien eines der modernsten Hochleistungssägewerke in Mittel- und Osteuropa in Betrieb. Von SPRINGER stammen der Rundholzplatz, die Sägezubringung sowie die beiden Sortierwerke für Haupt- und Seitenware. Montagestart war im Oktober 2019, Fertigstellung mit Werksabnahme im Mai 2021. Der Rundholzplatz des Großsägewerks ist auf eine Leistung von 1 Mio. fm/J im Zweischichtbetrieb ausgelegt. Herzstück der Anlage ist, neben den beiden 3D-Messungen, der Wurzelreduzierer Taylor 1200. Dieser arbeitet mit einem beidseitigen Reduzierrotor im Bypass. Die Sortierung der Stämme erfolgt in 88 Boxen. Die Sägezubringung ist auf eine Vorschubgeschwindigkeit von bis zu 200m/min ausgelegt.

Bei einer Stammlänge von vier Metern sind das mehr als 42 Stück pro Minute. SPRINGER lieferte für das Hochleistungssägewerk zwei unabhängige Linien mit je einer Aufgabe inklusive Schraubenzerteiler, 3D-Wendung sowie Entrindung. Die Stämme werden mittels Schraubenvereinzelung zusammengeführt und dem speziellen Beschleunigungskanal übergeben. Dieser sorgt für eine optimale Stammlückenminimierung. 

SPRINGER war auch für die Reststoffentsorgung bei den gelieferten Anlagen zuständig. Nach der Sägelinie gelangen Haupt- und Seitenware in zwei baugleiche SPRINGER-Schnittholzanlagen. Der installierte Servo-Hochleistungszuteiler hat eine Leistung von bis zu 220 Takte pro Minute. Die Sortierung erfolgt in je 20 Filmetagen. Nach der Etagenentleerung kommt die Lagenkappung. Bei Bedarf gibt es noch ein Tauchbecken für Bläueschutz. Die Paketierung mit Doppelhubtisch und erprobter Drehzunge schafft bis zu 26 Übergaben pro Minute. Im Bereich des Paketeabtransports wurden zwei Pressen des Typs Pascal von SPRINGER installiert.

Fakten zum Projekt:

Kapazität: 1 Mio. fm/J im Zweischichtbetrieb

Rundholzplatz

  • Zuführung: zwei Aufgaben mit Schraubenzerteilern
  • Vorschubgeschwindigkeit: bis 200m/min 
  • Wurzelreduzierer: Typ Taylor 1200 mit beidseitigem Reduzierrotor im Bypass
  • Sortierung: in 88 Boxen

Sägezubringung

  • Zuführung: zwei Aufgaben mit Schraubenzerteilern
  • Vorschubgeschwindigkeit: bis 200/min; mehr als 42 Stämme pro Minute
  • Messung: zwei MiCROTEC Logeye 301 Messungen
  • Zusammenführung vor der Sägelinie über Springer Beschleunigungskanal

Schnittholz

  • Bis zu 220 Takte/min
  • Sortierung Haupt und Seitenware in je 20 Filmetagen
  • 2 Paketpressen vom Typ Pascal
  • Paketierung mit 26 Übergaben pro Minute

Individuelle Beratung

Als Familienunternehmen steht für uns der persönliche Kontakt zu unseren Kunden an oberster Stelle. Unsere Salesmitarbeiter beraten Sie gerne, um die beste Lösung für Ihr Anliegen zu finden.

 

Sales Team